Sie sind hier: Über uns / Konzeption
Ansprechpartner:

Silke Kargl
Leiterin Familienzentrum
Tel.: (0 71 61) 6 58 70 82
E-Mail

Über uns

Konzept

Wertschätzend, neutral und offen gegenüber Menschen zu sein, das gehört zu den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes. Dies ist auch die Haltung die der Pädagoge in der Reggio-Pädagogik dem Kind und seiner Familie gegenüber einnimmt. Im Familienzentrum treffen verschiedene Nationen, Kulturen und Familienmodelle/-arten aufeinander, die mit Toleranz und Offenheit voneinander lernen können, damit Integration und Zusammenleben gelingen.

Dies setzt im Bereich der Kindertagesstätte folgende Sicht und Handlungsweise voraus:

  • Jedes Kind ist kompetent, entwickelt seine Fähigkeiten und Interessen selbst weiter.
  • Der Erwachsene begleitet und unterstützt Lern- und Bildungsprozesse des Kindes durch aufmerksame Beobachtung und Wahrnehmung seines Tuns.
  • Projekte und Angebote entstehen aus aktuellen Interessen des Kindes.
  • Den Alltag und die Angebote in der Stadt greifen wir lebensnah für Kinder auf.
  • Unsere Räume sind geplant als tätigkeitsanregende Umgebung und werden nach den Interessen der Kinder eingerichtet.

Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Institutionen

  • Wir sehen Eltern als Experten Ihrer Kinder, deshalb ist uns eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit sehr wichtig. Dabei steht das Kind durch Orientierung an seinem aktuellem Entwicklungsbedürfnis und -stand im Mittelpunkt.
  • Wir achten auf den gegenseitigen Austausch sowie individuelle Begleitung und Unterstützung bei der Erziehungsaufgabe.
  • Wir achten auf eine individuell begleitete und behutsame Eingewöhnung in die Einrichtung.
  • Wir achten auf gegenseitigen Austausch sowohl im Alltag als auch durch das Angebot regelmäßiger Entwicklungsgespräche mit den Eltern.
  • Wir bieten bedarfsgerechte Vermittlung und Beratung in Erziehungsfragen auch in speziellen Lebenslagen.
  • Wir bieten durch die Kooperation mit anderen Einrichtungen die bedarfsgerechte Einbindung von Angeboten, Hilfen und Fachleuten (Grundschule, SPZ, Frühförderung, Integrationshilfe).

Zusätzliche Angebote und Kurse

Angebote und Kurse aus dem Bereich der Rotkreuzdienste und der sozialen Arbeit sind für Interessierte zusätzlich zum Angebot der Kindertagesstätte im Familienzentrum vertreten.

Siehe unter Extras.

 

zum Seitenanfang